@metalbass @lars @thomas
Kannste dir nicht ausdenken... egal wie man zu Masken steht: das so zu relativieren mit einem Argument, das jeglicher Logik entbehrt ist einfach nur widerlich.
Weiter ist der Realitätsverlust doch nun wirklich bei den Leuten zu finden, die, bei allem was falsch läuft - Klima, Digitalisierung, Bildung, Korruption - ausgerechnet wegen Maskenpflicht aufbegehren.

@necrosis
Sorry fürs Klugscheißen ohne zum eigentlichen Problem beizutragen, aber aus Perspektive der IT-Sicherheit stellt die Nutzung von privileged Ports wahrscheinlich ein Risiko dar, da solche Programme im Gegensatz zu bspw. Apache üblicherweise nicht die Root-Rechte droppen, nachdem sie den Zugriff auf den Port bekommen haben. Deswegen würden Bugs im Programm potentiell einen Angreifer direkt mit Root-Rechten auf dem Server ausstatten.

@lars
Muss... doofen... 5G... Schwurblerwitz... verkneifen....... 🤐🤯

Arztpraxis gibt telefonisch übermittelte Daten an Doctolib weiter. LfDI: "Doctolib ist in Berlin, also nicht unsere Abteilung. Arztpraxis braucht keine Einwilligung. Hätte vorher eigentlich informieren müssen. Wir machen mal nichts."
Alle anderen Punkte wie eine nicht DSGVO-konforme Datenschutzerklärung ignoriert...
Ständig muss man selbst extrem wachsam sein, welcher Blackbox man welche Daten überlässt und wenn dann offensichtlich etwas falsch läuft, wird man hängen gelassen. 😑

@lars
Bei Huawei schrillen bei mir da alle Alarmglocken bzgl. Power Management. Aber du nutzt ein Custom OS, oder?

@waweic @ulrichkelber
Viele Geschäftsmodelle, ja. Hat aber erstmal nichts mit Ausbau der Infrastruktur oder Digitalisierung der Bürokratie zu tun. Weiterhin könnte man das Geld, das der Staat Microsoft in den Rachen schmeißt auch dazu nutzen, Linux und andere Software anzupassen. Da haben dann nicht nur Behörden, sondern auch der Bürger was davon.
Man muss vielleicht mal überdenken, was man unter Digitalisierung versteht. Das ist eben kein einzelnes Geschäftsmodell.

@lars als kostenloses Tool habe es für den Zweck noch ISPConfig.

@linuzifer
Hmm... Impfung als Spekulationsobjekt... das Risiko bei Nichtimpfung ist natürlich da, aber vielleicht gibt es ja irgendwann 1000 Euro als "Anreiz" 🤔
Unbedingt halten! Bloß noch nicht verkaufen! Da ist noch mehr drin...

... und dann funktioniert nicht mal die E-Mail Adresse des Datenschutzbeauftragten... wird immer besser 😅

Show thread

Was passiert eigentlich, wenn sich jemand, der die eigene Website weder DSGVO noch TMG konform gestaltet, als externer Datenschutzbeauftragter im Gesundheitssektor anbietet?

Dann kriegt man nach telefonischer Terminvereinbarung ohne weitere Aufklärung plötzlich eine Terminbestätigung von Doctolib... ihr wisst schon, die mit den 150 Millionen frei zugänglichen Daten und der App, die Arztsuchen an Facebook weitergibt. 🤮

@falk @lars
Endlich sagt's mal einer! Jetzt warte ich nur noch auf den Artikel zur flachen Erde...

@kuketzblog Das ist wie zu sagen: "Das zusätzliche Gewicht von Sicherheitsgurten bremst das Auto aus". Ja, tut es. Können wir uns trotzdem erstmal auf die festgerostete Bremse in Form von politischen Fehlentscheidungen bzgl. Digitalisierung, Personalabbau, etc. konzentrieren? Wenn dann zusätzlich noch mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit alle Unfallrisiken beseitigt sind, dann können wir uns *vielleicht* mal über die Sicherheitsgurte unterhalten.

@Welchering @lars
Ohne mich mit dem System genauer auszukennen: statt Datum zurückzudrehen kann man doch auch einen Screenshot vorzeigen. Zeigt die App nicht bei Klick darauf einen QR- Code, der gescannt werden muss und signiert ist? Wäre zumindest mein Ansatz das abzusichern.

@kuketzblog beim ersten Rüberschauen ist mir aufgefallen, dass im Block von Brave-Version die Rede ist... ich tippe mal auf Copy&Paste-Fehler 😅

@thomas Hi! Du kannst nicht direkt vom Proxy-Server auf den Container zugreifen, sondern musst ihn auf dem Host freigeben mittels `docker run -p 3000:3000 ...`.
Dann sieht die Verbindung so aus: Internet -> Proxy-Server:80/443 -> Docker-Server:3000 -> Container:3000.
Sollte das nicht funktionieren wäre als nächste die Firewall zu checken. Dann müsste curl funktionieren. Wenn das dann funktioniert, kann es zum Schluss nur noch am Proxy-Server liegen. Bei konkreten Fragen schreib mich gerne an.

@lars Ich habe mein FP3 wieder verkauft.
Hardware: es gefiel mir nicht, dass es so lang gestaltet ist, dass es aus der Hand zu fallen droht und der viel zu hoch angebrachte Fingerprintreader. Die sich lösenden Buchstaben scheinen sie mit dem 3+ entfernt zu haben.
Software: /e/ wollte ich nicht, LineageOS gab's im Sommer auch nur eine fragwürdige Variante. Kein OpenSource OS von FP mehr.
Habe sicherlich andere Anforderungen insbesondere: Google-frei.
Jetzt Pixel 4a mit GrapheneOS und zufrieden.

@Kurt_C_Hose @fragdenstaat Wer soll denn das regelmäßige Neuentwerfen von Klausuren bezahlen? Nachher forderst du noch einen IT'ler an jeder Schule oder dass kein Unterricht mehr ausfällt.
Natürlich ist gute Bildung wichtig...
also so lange sie nicht zu viel kostet...

Show older
Mastodon Arts&Co.de

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!